Akademie

Matt Shaw

Matt Shaw, auch als „Mr. Fixed Odds“ bekannt, hat mehr als 12 Jahre Erfahrung im Aktienmarkt. Er begann mit dem Aktienhandel mit gerade einmal 15 Jahren, als er sein Postsparguthaben in ein Unternehmen mit dem Namen 'Video Logic' investierte. Seine erste Investition brachte ihm 524 % Rendite ein, da die Aktien fast über Nacht von 66 Pence auf 412 Pence je Aktie sprangen!

Er verdiente über 12.833 £ und in nur Wochen wurde er reicher, „ohne nur einen Finger zu rühren“. Er erzählt uns:

„Von diesem Augenblick an wurde ich süchtig. Ich habe tatsächlich an einem Tag mehr Geld verdient als in zwei Monaten mit meinem langweiligen Job ... ich ritt auf der Welle des Tech-Boom der späten 1990er, als alles 'Tech' in den Himmel steigende Kurse hatte ... aber dann im April 2000 schlug das Karma bei mir, wie bei vielen Tausend anderen zu. Die Blase platzte und ich hatte mir meine Finger schlimm verbrannt, so schlimm, dass sie fast abfielen. Mein Portfolio an Technologieaktien, das sich pilzartig von 1.500 £ auf 40.000 £ vermehrt hatte, schrumpfte plötzlich auf 2.500 £.

Zu sagen, ich 'war in den Hintern gekniffen' wäre eine große Untertreibung gewesen. Allerdings bewies es mir auch, dass man eine Menge Geld im Finanzmarkt verdienen KÖNNTE. Man muss es nur richtig machen.

Ich hätte rund 150 K übrig haben müssen, um die Trades wirklich auszuführen und noch eine Sicherheitsmarge zu haben. Ich konnte mir das einfach nicht leisten. Ich fühlte mich enttäuscht, wütend und aber vor allem.. Ich war Pleite!

Im September 2002 nahm er an einem Seminar über Spread Trading teil und traf zufällig auf einen Mann, der eine andere Form des Handelns kannte: Handel mit Binären Optionen. Im Mai 2003 eröffnete er ein Demokonto und verbrachte den Sommer mit dem 'Lufthandel', um sein System zu verfeinern. Danach, im Oktober 2003, startete er bei Binary.com mit echtem Geld und verdiente in seinem ersten Monat über 9.000 steuerfrei.

Matt Shaw rät

Wenn Sie ein KONSISTENTER Händler sein möchten, müssen Sie 'gelangweilt' sein und nicht auf wahnsinnige Renditen schauen. Sie wären überrascht zu erfahren, wie wenige Menschen dies können und mit hohen Einsätzen handeln und dann auf den Bauch fallen! Das ist der Punkt, wo der Buchmacher gewinnt und diese armen Seelen (die sich redlich bemühen) beim Handel verlieren.

Lobeshymnen auf Matt Shaw

Auf seiner Website hat Matt eine beeindruckende Anzahl von Referenzen von glücklichen Kunden. Wir denken, dass es daher kommt, weil er sich die Zeit nimmt, jeden einzelnen Kunden anzuleiten. So sagt beispielsweise ein Kunde über ihn:

"Ich habe mir Matts Guide Fixed Odds Trading Strategy gekauft und mich dann entschlossen, in den Elite Service aufzusteigen. Ich meldete mich an, nachdem ich den Leitfaden gekauft hatte, und Matt per E-Mail mit Fragen bombardiert hatte. Matt beantwortete jede einzelne und dass, bevor ich Mitglied wurde. Ich war sehr beeindruckt, wie schnell Matt antwortete und wie ausführlich seine Antworten waren. Als ich Matt fragte, warum er so hilfsbereit sei, sagte er einfach: „Ich rede gerne über dieses Thema - Wenn jemand wirklich interessiert ist, weiß ich, dass ich ihm helfen kann.“

Trading Services von Matt Shaw

Entdecken Sie, wie Matt Shaw, ein führender Tippgeber für Binäre Optionen, mit einfachen Strategien maximale Renditen einfährt. In seinen kostenlosen 30-minütigen Webinaren verwendet er kurze Bewegungen auf seinem Chart, um die mittelfristige Bewegung im Markt zu bestimmen, die seinen Einsatz erheblich honoriert.