Akademie

Lee Sandford

Nach einer 18-jährigen Karriere als Profifußballer handelt Lee jetzt schon seit 17 Jahren (davon 11 Jahre in Vollzeit) und verdient seinen Lebensunterhalt hauptsächlich als Trader.

Als Reaktion auf die Nachfrage von anderen Händlern, die ihm beim Handeln zusehen wollten, gründete er das Trading College. Lee begann, ständig von Anrufen von Menschen unterbrochen, die das Handeln lernen wollten, Freunden (und bald Freunden der Freunde) zu helfen, die grundlegenden Handelsprinzipien zu verstehen. Die frühe Nachfrage reichte aus, einen Gruppenkurs zu benötigen und dieser wuchs sehr bald zu der Organisation, so wie wir sie heute kennen.

Lee ist der Ansicht, dass man, um die Chance zu haben, ein sehr erfolgreicher Händler zu sein und stressfrei handeln zu können, zunächst die Werkzeuge beherrschen muss, die einem zur Verfügung stehen. Sein Ziel ist es, Händler aller Stufen dazu zu bringen, ein beständiges Einkommen aus dem Handel auf den Märkten zu erzielen, indem sie die Muster erkennen, die sich selbst wiederholen. Sobald sie diese Muster verstanden haben, müssen sie nur noch mit dem Handeln beginnen.

Lee spricht regelmäßig auf Handelsmessen, Finanzveranstaltungen, Firmenevents und privaten Wohlstandstreffen. Er ist für seinen ausgesprochen einfachen Ansatz zum Handel bekannt und wird von den größten Handelshäusern in GB respektiert.

Lee Sandford

Mehr über das Trading College

Das Trading College ist ein Bildungsunternehmen, das sich dem Unterrichten von Menschen verschrieben hat, die an der Börse handeln möchten. Es stehen Kurse über Differenzgeschäfte, Swing-Trading, Day-Trading, Devisen, Wertpapiere, Rohstoffe, Futures, Optionen und Wirtschaft sowie Charts, Support, Indikatoren und weitere Werkzeuge zur Verfügung. Wir sind darauf spezialisiert, Händler aller Stufen zu unterstützen.