Akademie

Jim Mellon

Jim Mellon hatte seine erste Arbeitsstelle in Hongkong. Während er die ersten Erfahrungen im Fondsmanagement sammelte, wohnte er in einem fensterlosen Apartment. Aber er war zur richtigen Zeit am richtigen Ort und verwandelte die 25.000 GBP Anlage seines Arbeitgebers rasch in mehrere Millionen. Auf diesen Grundstein aufbauend entwickelte er sich zu einem der reichsten Männer in Großbritannien. Kürzlich stand er mit einem geschätzten Vermögen von 850 Mio. GBP (1,3 Mrd. $) auf Platz 117 der Sunday Times Rich List 2014.

Wachstumsmärkte, Venture Kapital, Devisenhandel, Aktionärsaktivismus - Jim hat schon all das gemacht.

Jim Mellon

Seit kurzem ist er Verfechter der Investition in Biopharma-Unternehmen. Er hat nicht nur erfolgreich in diese Branche investiert, sonder auch zusammen mit seinem langjährigen Co-Autor Al Chalabi ein Buch darüber geschrieben:
Cracking the Code. Dies war nur eines von mehreren Investmentbüchern, die er geschrieben hat und alle haben sich in ihrer Erkennung von wichtigen Markttrends als genau richtig erwiesen. Sein neustes Buch „Fast Forward“ bietet Investoren einen Einblick in die Zukunft, in der der technologische Fortschritt revolutionieren wird, wie wir leben.

Der Globetrotter mit Häusern auf Ibiza, der Isle of Man, in Brüssel, San Francisco und London verbringt die meiste Zeit des Jahres mit der Suche nach seinen nächsten Investitionen und der Verwaltung seines eigenen Portfolios. Jim ist einer der nur wenigen Mega-Investoren, die regelmäßig über ihre eigenen Investitionen schreiben und ihre Ideen und Erfahrungen freimütig mitteilen. Jeder, der ihn persönlich erleben möchte, kann das bei einem Besuch der Master Investor Show, einer Veranstaltung für private und institutionelle Investoren, die in London stattfindet (www.masterinvestor.co.uk) oder indem er ihm unter @jimmhk auf Twitter folgt.